Rapunzel – Ein Mini-Musical der Quarantänekunst!

Die Isolation. Das Eingesperrt sein. Die Sehnsucht nach dem draußen. Auf den rettenden Prinzen, der einen aus der Lethargie und der Schwierigkeit reißt. Das Märchen von Rapunzel ist gerade in unserer heutigen Zeit als Metapher wirklich spannend neu zu ergründen. Waren wir zuerst tatsächlich physisch gezwungen, in unseren „Türmen“ zu bleiben, so ist der Zwang … Weiterlesen Rapunzel – Ein Mini-Musical der Quarantänekunst!

„Ohne uns“ – Die MundArtKünstler Bayern singen über das Kunststerben

Die Quarantänekunst hat sich stets zurückhaltend gezeigt, was Politik angeht. Doch nach dem Online-Gehen der KSK-Hilfen für Soloselbstständige konnte sie das nicht mehr. Im Speziellen Rainer Bauer und Rolf Zollner. Die Politik hatte versprochen, dass sie die Kultur nicht im Stich lässt. Die Staatsregierung Bayern hat versprochen, zu helfen. Sie wollten das Kulturland Deutschland, den … Weiterlesen „Ohne uns“ – Die MundArtKünstler Bayern singen über das Kunststerben

Mit ihm fing alles an: der Quarantänesong!

Mitte März 2020. Bayern beschließt als erstes Bundesland, die Schulen vor den Osterferien zu schließen und Veranstaltungen mit über 100 BesucherInnen zu verbieten.Die Münchner Schauspielerin und Kabarettistin Christina Baumer ahnt nichts Gutes. Auf ihrer Facebook-Seite ruft sie Künstler-KollegInnen dazu auf, ihr kurze Videos zu senden. „Video eurer Kunst aufnehmen. Zu Hause aus dem Wohnzimmer. Max … Weiterlesen Mit ihm fing alles an: der Quarantänesong!

„Precious“ – Das Dankeschön-Lied der Quarantänekunst

Die Corona-Krise hat neben vielen Einschränkungen auch eines gezeigt: es gibt Menschen, denen wir in dieser schweren Zeit vor allem aber auch generell dankbar sein müssen, welche Arbeit sie jeden Tag verrichten. ÄrztInnen, PflegerInnen, VerkäuferInnen, WissenschaftlerInnen und noch viele, viele mehr: sie leisten jeden Tag einen unschätzbaren Beitrag dazu, unsere Welt sicher und stabil zu … Weiterlesen „Precious“ – Das Dankeschön-Lied der Quarantänekunst